Clean-Climbing Einführung

Datum: Sa.04.05.- So.05.05.2019

Clean-Climbing Einführung

Das Klettern ohne Bohrhaken will geübt und gelernt sein. Beim Rissklettern bewegt man sich hauptsächlich einer Risslinie entlang hoch und nimmt fortlaufend die selber gelegten Sicherungen wieder mit.


Foto 1 - Clean Climbing Einfuehrung

Kursprogramm / Ablauf

1. Tag Anreise und erste Einführung in das Clean-Climbing. Anwendung in einfachen Routen im Klettergarten.
2. Tag Anwendung im Klettergarten. Selber Sicherungen anbringen, Stand bauen und Klettern ohne Bohrhaken.

Kursziel / Inhalt

In diesem Kurs lernst du wie du einen Keil oder einen Friends optimal benutzen und anwenden kannst. Ziel ist, das Du selbständig mit Keilen und Friends dich zusätzlich in einer Route absichern kannst. Das heisst im Klettergarten oder auf einer alpinen Tour.

Anforderungen / Voraussetzungen

5a im Vorstieg in gut abgesicherten Routen im Klettergarten.

Treffpunkt

Ponte Brolla

Rückreise

Um 16 Uhr

Unterkunft

Wir übernachten in einem Hotel direkt in Ponte Brolla

Preis / Leistung

445.-inkl. Halbpension, Übernachtung im Hotel, Spesen und Material

▶ Mehr Infos und Anmeldung