Sommer

Luftige Kletterei bei Kaiserwetter Ende September Chli Glatten Dachtangente

Luftige Kletterei bei Kaiserwetter Ende September! Chli Glatten, Dachtangente


Da stockte mir doch zuerst der Atem Zeichen der Freundschaft Teufelstalwand

Da stockte mir doch zuerst der Atem - Zeichen der Freundschaft, Teufelstalwand.


zum Verzweifeln eng Koerperriss im S Abderhalden Weg Grosser Drusenturm

zum Verzweifeln eng. (Körperriss im S. Abderhalden-Weg, Grosser Drusenturm)


Gegen Schluss wird s noch mal richtig schwierig und der Rest ist auch

Gegen Schluss wird's noch mal richtig schwierig und der Rest ist auch nicht leicht... ("Freetrip" mit Rainer), Bockamttli


Taellistock Inwylwer Bielmeier nach 30 Jahren wieder am Beginn des Quergangs ein

Tällistock; Inwylwer/Bielmeier, nach 30 Jahren wieder am Beginn des Quergangs - ein Bild für die Ewigkeit


Bockmattli Hoehoehoelenweg an einem perfekten heissen Freitag und mit kuehlem Hoehlenbier

Bockmattli, Höhöhölenweg an einem perfekten, heissen Freitag und mit kühlem Höhlenbier!


Salbit Via Hammerbruch graetschen stemmen pumpen jauchzen alles wird geboten

Salbit, Via Hammerbruch: grätschen, stemmen, pumpen, jauchzen - alles wird geboten


Da wollte ich schon lange mal hin Schlossberg Jingo und da

Da wollte ich schon lange mal hin: Schlossberg, Jingo - und da werde ich noch öfter sein!


Aig Varappe Eole danza per noi als wir noch mit beiden

Aig. Varappe: Eole danza per noi - als wir noch mit beiden Seilen tanzten...


Was fuer ein grandioses Ambiente im Herbst Zuestoll Suedwand eine Pause

Was für ein grandioses Ambiente im Herbst: Zuestoll Südwand (eine Pause - Tour)


Super luftig an Superfels mit windigen Haken Luftibus an der Selezerfluh bei

Super luftig an Superfels mit windigen Haken: Luftibus an der Selezerfluh bei Windstille im Oktober


Jetzt ist aber Schluss Suedfranzoesisches Wetter im November am Klausenpass Chryz und

Jetzt ist aber Schluss! Südfranzösisches Wetter im November am Klausenpass: Chryz und Ouer oder klettern ist ganz einfach...


Sarcatal Cima alle Coste Via Martini steil Holzkeil und superklass e isch

Sarcatal, Cima alle Coste: Via Martini, steil, Holzkeil und superklass(e)isch.


Ab hier geht s los mit schoen oben wird s dann morscher Sulzfluh

Ab hier geht's los mit schön - oben wird's dann morscher... Sulzfluh, Belinaweg erstes Drittel


Klemmen am diagonalen Fingerriss der Guy Anne an den Aiguilles du Chamonix

Klemmen am diagonalen Fingerriss der "Guy Anne" an den Aiguilles du Chamonix - und das Endorphin gibt's gratis dazu...


Tour Rouge Marchand de Sable Verschnaufpause eines Sandmaennchens im Klassiker des Gebietes

Tour Rouge, Marchand de Sable, Verschnaufpause eines Sandmännchens im Klassiker des Gebietes.


Des Koenigs schoenstes Gewand Drusenfluh Alpenkoenig

Des Königs schönstes Gewand: Drusenfluh, Alpenkönig


Auf der Faehrte des alten Papstes Benedikt Schlossberg dahinter das steinerne

Auf der Fährte des alten Papstes - Benedikt (Schlossberg), dahinter das steinerne Vorbild des Petersdoms (Spannort)


Septembersonne im Ruecken Suedrippe in den Fingern Heidelbeeren im Bauch Herbstkletterei an

Septembersonne im Rücken, Südrippe in den Fingern, Heidelbeeren im Bauch... Herbstkletterei an der Läged Windgälle


Wir steigen inmitten der Farben des Herbstes im Rucksack schon die warme

Wir steigen inmitten der Farben des Herbstes, im Rucksack schon die warme Daunenjacke - aber die Sonne blieb! November in der Schöllenenschlucht: Geburtstagsweg


Schafberg Anfang April Ich dachte dass es hier eigentlich nichts mehr zu

Schafberg Anfang April. Ich dachte, dass es hier eigentlich nichts mehr zu entdecken gibt: Sandi in the moon, was für eine tolle Überraschung!


Klasse Seillaengen am Laufmeter und Neil Young im Kopf Sarcatal Cuore d oro

Klasse Seillängen am Laufmeter und Neil Young im Kopf: Sarcatal, Cuore d'oro im April


Pian della Paia Sarcatal Alte klassische Route alte Schlaghaken und ich

Pian della Paia / Sarcatal: Alte, klassische Route, alte Schlaghaken und ich hab auch ganz schön alt ausgesehen! Diedro Manolo (Zanolla)


Superlativ im Schaechental einmal mehr Novembersonne Ende Mai im Wolkenschatten

Superlativ im Schächental (einmal mehr): Novembersonne; Ende Mai im Wolkenschatten...


Unterwegs aus der Daemmerung ueber Drachenruecken bizarre Felsflammen und Hangelleisten Salbit Westgrat

Unterwegs aus der Dämmerung, über Drachenrücken, bizarre Felsflammen und Hangelleisten... Salbit Westgrat, kurz vor dem Ziel.


Chamonix Envers des Aiguilles Les fleurs du mal Blumen haben wir auch

Chamonix, Envers des Aiguilles; "Les fleurs du mal": Blumen haben wir auch angetroffen, in Verbindung mit dieser grossarigen Route das reine Kletterglück!


Children of the moon an der Aiguille du Roc Die freundlichste Seite

"Children of the moon" an der Aiguille du Roc: Die freundlichste Seite einer Mondlandschaft...


Punta Allievi im suedlichen Bergell mit Graupelschauern und eher frostigem Flair Via

Punta Allievi im südlichen Bergell, mit Graupelschauern und eher frostigem Flair... (Via Gervasutti)


Trotz vorabendlichem Gewitter trockener Fels und beste Verhaeltnisse Pissoir du diable in

Trotz vorabendlichem Gewitter trockener Fels und beste Verhältnisse: Pissoir du diable in der Teufelstalschlucht. Der einzige Makel: Die Route ist zu kurz...


Kei Lueuet kei Laerm kei Laempe nomen est omen und traumhaft

"Kei Lüüt, kei Lärm, kei Lämpe", nomen est omen - und traumhaft schön dazu! Wo das ist, wird aber nicht verraten...


Tango Grundschritt am Holzerstock Walzer waere etwas beschwingter aber auch zielfuehrend

Tango-Grundschritt am Holzerstock. Walzer wäre etwas beschwingter aber auch zielführend...


Saisonstart Anfang April So heiss wird es uns nicht mal im Sommer

Saisonstart Anfang April: So heiss wird es uns nicht mal im Sommer ;) Hochnössen, im Quergang der Suworow.


Fieberwahn in der Schoellenenschlucht im April Klettern zwischen Lawinenschnee und Schmelzwasserfaellen

Fieberwahn in der Schöllenenschlucht im April. Klettern zwischen Lawinenschnee und Schmelzwasserfällen.


vooorsichtig zur Kante raus hangeln und dann ins Bodenlose und um die

vooorsichtig zur Kante raus hangeln und dann ins Bodenlose und um die Ecke... Gabkopf von seiner besten Seite.


Suedpfeiler an der Mittagswand Stoss Hervorragende und moderne Kletterei aus dem Jahr 1957

Südpfeiler an der Mittagswand/Stoss: Hervorragende und moderne Kletterei aus dem Jahr 1957!


Saugende Tiefe und betoerend schoener Fels Rapunzel am Rot Nossen Die goldenen

Saugende Tiefe und betörend schöner Fels: Rapunzel am Rot Nossen; Die goldenen Haare entpuppten sich leider als ganz banale Spinnweben...


Geplant war eine ganz andere Route am Nachbarberg Der Plan B hat

Geplant war eine ganz andere Route am Nachbarberg. Der Plan B hat sich aber als eins A Entscheidung erwiesen! Pardutzerweg im Rätikon


In der Abendsonne erstrahlt sogar diese duestere Wand in gleissendem Grau Bockmattli

In der Abendsonne erstrahlt sogar diese düstere Wand in gleissendem Grau! Bockmattli direke Nordwand - etwas für Spätaufsteher.


Trotz Vollmondnacht gab s tagsueber deutlich mehr Sonnenenergie zu tanken warmer Fels in

Trotz Vollmondnacht gab's tagsüber deutlich mehr Sonnenenergie zu tanken... warmer Fels in der Lunar Impulse am Galengrat


Am schier endlosen Plattengemaeuer des Wellhorns Irgendwo im Mittelteil des Adlerauges

Am schier endlosen Plattengemäuer des Wellhorns. Irgendwo im Mittelteil des Adlerauges - es liegt noch ein Stück Weg vor uns!


Nach 7 Stunden ist es dann doch soweit Adlerauge fast oben

Nach 7 Stunden ist es dann doch soweit: Adlerauge, fast oben...


Anspruchsvolle und einsame Kletterei an der Grauen Wand bei unsicherer Wetterprognose und

Anspruchsvolle- und einsame Kletterei an der Grauen Wand, bei unsicherer Wetterprognose und geschlossener Hütte (Umbau); Conquest


Nur maessige Felsqualitaet am Ortstock dafuer in absoluter Abgeschiedenheit mal abgesehen

Nur mässige Felsqualität am Ortstock, dafür in absoluter Abgeschiedenheit - mal abgesehen vom Gebimmel der Kuhglocken: Piratenherz


Irgendwann fuehrt einem der Weg dann in die Wendenstoecke bei mir

Irgendwann führt einem der Weg dann in die Wendenstöcke - bei mir hat's lange gedauert. Sonnenkönig am Pfaffenhut.


Und immer schoen weiter klettern bald sind wir am Ziel Sonnenkoenig luftig

Und immer schön weiter klettern, bald sind wir am Ziel... Sonnenkönig, luftig und fordernd.


 Querung an der Dachkante entlang Spektakulaere Route am Ofen der Fels

Querung an der Dachkante entlang. Spektakuläre Route am Ofen - der Fels ist prächtig, die Aussicht auch!


Vergessene Route am Klausenpass direkte Suedwand am Laeckistock mit sauschoenen Ausstiegslaengen

Vergessene Route am Klausenpass: direkte Südwand am Läckistock mit sauschönen Ausstiegslängen.


Der Wolf im Schafspelz mit etwas Biss konnten wir ihn zaehmen

Der Wolf im Schafspelz - mit etwas Biss konnten wir ihn zähmen, gegen den Föhnsturm hatten wir aber keinen Trumpf. Chli Glatten


Der Stift lernt fliegen neuere Route am Laucherenstock Auch fuer Meister

Der Stift lernt fliegen - neuere Route am Laucherenstock. Auch für Meister gibt's noch einiges zu tun...


Laucherenstock etwas vom Feinsten und dazu voellig vernachlaessigt Soll so bleiben

Laucherenstock, etwas vom Feinsten und dazu völlig vernachlässigt. Soll so bleiben :)


Als ob dieser Sommer nie enden moechte Zustoll Neue Suedwand Mitte

Als ob dieser Sommer nie enden möchte - Zustoll, Neue Südwand, Mitte November...


Akrobatische Verbiegungen inbegriffen Route 66 am Schafberg Get your kicks on Route

Akrobatische Verbiegungen inbegriffen: Route 66 am Schafberg. Get your kicks on Route...


Die erste Longline im neuen Jahr und sofort wieder Ae guaets Gfuehl

Die erste Longline im neuen Jahr und sofort wieder "Ä guäts Gfühl". Gonzen bei Sargans


Fantasia Lucertola La Serenissima Bellissima

Fantasia, Lucertola, La Serenissima: Bellissima!


Eine immerwaehrende Freude Gabkopf im Mai

Eine immerwährende Freude! Gabkopf im Mai


Im Blauen Kaefer Und da musst du dann auch wieder runter

Im Blauen Käfer. Und da musst du dann auch wieder runter...!


Totale Einsamkeit am touristisch ausgereizten Berg Wasserkraft an der Titlis Suedwand

Totale Einsamkeit am touristisch ausgereizten Berg: Wasserkraft an der Titlis Südwand - was für ein Erlebnis!


Ungewohnte Bewegungsmuster fuer Eldoradoverhaeltnisse Verschneidungslaenge in der M tal hurlant

Ungewohnte Bewegungsmuster für Eldoradoverhältnisse. Verschneidungslänge in der Métal hurlant.


Der Name verspricht mehr als die Route bietet Salbitissima am Salbit

Der Name verspricht mehr als die Route bietet... Salbitissima am - Salbit.


Noch mehr Yoga haette vielleicht geholfen Kleines Wellhorn Kundalini

Noch mehr Yoga hätte vielleicht geholfen... Kleines Wellhorn, Kundalini