Übungsraum Seilmanöver, Umgebung Luzern

Komischer Titel, gäll?
Das Röbeli sucht:

Einen Ort bzw. Räumlichkeit in der Umgebung Luzern
--> ..nicht für's Bouldern
--> ..nicht für Kraftraining
--> ..sondern für SEILkletter-Techniken!

Was soll das sein?
In Meiringen gibt's z.B. das "Ausbildungszentrum Seilbahnen Schweiz", quasi ein altes Militärgebäude mit ganz viel altem Gebälk, an dem man rumhängen kann
In SG gibt's z.B. den "Kubel" ( https://www.tagblatt.ch/ostschweiz/stgallen-gossau-rorschach/klettern-im-kraftwerk-kubel-ld.298819 )
Dort wird v.a. gekürselt vom SBV, wenn ich das richtig verstanden habe.

Im zweiten Link vom Kubel hat's auch ein Bildli drin, damit man sich etwas darunter vorstellen kann.
Dazu ein paar Bilder im Anhang. Eifach so.

Sinn der Sache ist z.B.:
- mit (Sport)Kletterpartnern die Rettung aus dem Seil üben
- irgendwelche Geräte, Klemmknoten, Manöver, Seile, Rölleli etc. ausprobieren
- Versuche durchführen, Probleme lösen
- Auf-/Abstiegstechniken optimieren
- ...

Grundsätzlich kann man das auch draussen in Klettergärten, im Wald o.ä. machen, das ist mir klar.
Eine einigermassen kontrollierte (und überdachte/windgeschützte) Umgebung wäre halt das nunplusultra.


Bergretter/Bergführer/Industriekletterer/SAC etc., irgendwo müssen die ja auch üben?
Evtl. gibt's die alte Eiselin-Halle in Luzern-City ja noch in seiner ursprünglichen Form, einfach inoffiziell?


Für sinnvolle Infos gibt's ein Bschorle, geliefert bis an die Haustür (Greta-konform per Velo natürli).

Gruäss Robin
(Nr siehe Profil - Whatsapp, Telegram, Signal, gib ihm.. Mails werden auch gelesen)

Foto 1 - Uebungsraum Seilmanoever Umgebung Luzern Foto 2 - Uebungsraum Seilmanoever Umgebung Luzern Foto 3 - Uebungsraum Seilmanoever Umgebung Luzern